Rufen Sie kostenfrei an unter:

0800/6123456

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP ist eine internationale Investmentgesellschaft und bietet Investoren Zugang zu institutionellen Märkten und exklusiven Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP mit Hauptsitz in München und Präsenzen in London, Denver, Luxemburg, Zürich und Madrid verwaltet über 15 institutionelle Mandate und 19 Investmentfonds mit über 7,7 Milliarden Euro an Vermögen – Bereits über 35.000 Privatanleger sind mit der DEUTSCHE FINANCE GROUP international investiert.

ASSET MANAGEMENT
Die Asset Management Teams der DEUTSCHE FINANCE GROUP verfügen über ein einzigartiges Netzwerk zu institutionellen Marktteilnehmern in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur und sichern somit den Zugang zu Investitionsstrategien, die dem breiten Markt nicht zur Verfügung stehen. Zu den Kernkompetenzen im Asset Management der DEUTSCHE FINANCE GROUP gehört die Strukturierung von Investments über institutionelle Mandate, Club Deals und Fondsstrategien.

FUND MANAGEMENT
Das Fund Management der DEUTSCHE FINANCE GROUP verwaltet Vermögenwert in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur. Durch innovative Investitionsstrategien berücksichtigt die DEUTSCHE FINANCE GROUP die einzelnen Faktoren unterschiedlicher Investorengruppen und ermöglicht gleichzeitig ein gemeinsames Investieren in globale institutionelle Immobilien- und Infrastruktur-investments.
Die DEUTSCHE FINANCE GROUP verfolgt bei Fondsstrategien eine internationale Strategie, weil sich Einzelmärkte immer schneller verändern und deren Entwicklungen immer zyklischer verlaufen. Beim Fund Management der DEUTSCHE FINANCE GROUP steht neben dem Ziel attraktive Renditen durch institutionelle Investmentstrategien zu erzielen, die Risikominimierung eines Gesamtportfolios durch Diversifikation im Zentrum der Überlegungen.

DIREKTINVESTMENTS
Bei den Direktinvestments der DEUTSCHE FINANCE GROUP handelt es sich um Core-Plus, Value-Added und opportunistische Immobilienstrategien zur Erzielung höherer risikoadjustierten Renditen durch Ausnutzung von Marktzyklen, Nachfrageorientierte Neubauprojekte, Repositionierung von Gebäuden durch Ausmietung von Leerständen oder Sanierung sowie Investitionen in Entwicklungsprojekte. Bei Direktinvestments der DEUTSCHE FINANCE GROUP geht es um die kurz- bis mittelfristige Realisierung einer renditestarken „Prime-Investments” mit klarer Fokussierung in der Regel über einen institutionellen Club Deal.

Allgemeinen Informationsdokumente zur Investitionsstrategie der Deutschen Finance:

Strategiebroschüre
Shortfacts Infrastruktur
Shortfacts Megatrends

Die Deutsche Finance hat derzeit drei Beteiligungsfonds, denen man beitreten kann:

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn ja, kontaktieren Sie uns und wir werden Ihre Fragen gerne beantworten.

Hierzu stehen wir Ihnen unter 02801/9884104 gerne zur Verfügung.

Rufen Sie uns jetzt an!

Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Der SpecialDeal Club ist ein Angebot der

Consent Management mit Real Cookie Banner